Zuweisung

Die Zuweisungen erfolgen durch Hausärztinnen, Institutionen, Psychiater, Psychologinnen, Spezialtherapeuten und auf Eigeninitiative. Konsiliarberichte werden innert 2 Arbeitstagen erstellt und die Beurteilung vorgängig telefonisch oder per Email den Zuweisern mitgeteilt. Es werden auch psychiatrische Gutachten angeboten.

Notfälle

Wählen Sie folgende Vorgehensweise:

1. Wenn Sie bereits Patientin oder Patient bei uns sind, versuchen Sie uns zunächst telefonisch zu erreichen.

2. Wenn das nicht gelingt, kontaktieren Sie bitte Ihren Hausarzt.

3. In allen anderen dringenden Fällen wenden Sie sich an untenstehende Stellen und halten Sie folgende Informationen bereit: Art der Beschwerden, Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefon-Nr., Name des Hausarztes, Krankenkassenkarte.

  • Bei Notfällen Ärztefon Nummer 0800 33 66 55.
  • Bei akuter Lebensgefahr immer Nummer 144.
  • Universitätsspital Zürich Tel. 044 255 11 11
  • Kriseninterventionszentrum PUK, 044 296 7310, Militärstr. 8, 8021 Zürich
  • Kriseninterventionszentrum ipw (für PatienInnen aus Region Winterthur / ZH Unterland), 052 224 37 00, Bleichestrasse 9, 8408 Winterthur
© Copyright - Zentrum für Therapie und Prävention (ZTP)