lic. phil. Tibor Koromzay

Klinischer Psychologe FSP
Psychotherapeut (integrative Gestalttherapie)
Coach + Organisationsberater BSO

Ich war immer vielseitig interessiert und begabt. Mein Berufsweg hat mich in die Wirtschaft geführt, wo ich mich auch heute noch schwerpunktmässig bewege als Organisationsberater und Coach. Die Psychotherapie hat mich aber nie losgelassen, und ich bin sehr zufrieden, einen Tag pro Woche dieser Tätigkeit widmen zu können.

Neben meiner Arbeit in der Business-Welt ist es mir ein Anliegen, auch Menschen Unterstützung anzubieten, deren Kräfte durch eine psychische Erkrankung geschwächt sind.

Der Gestalttherapie als humanistische Psychotherapie gehört mein Herz; sie ist die Heimat meiner inneren Haltung und Arbeitsweise. In meiner Arbeit baue ich auf Ihre Stärken, Ihren inneren Reichtum und Ihre Kreativität. Ich mag Humor und eine heitere Leichtigkeit ­– die Themen sind oft ernst und schwer genug – und ich werde Ihnen jederzeit mit Wohlwollen und Neugier begegnen.

Beruflicher Werdegang

  • Studium der klinischen Psychologie, Universität Zürich
  • 17 Jahre Berufserfahrung in der Privatwirtschaft, mit einem kurzen Abstecher in den öffentlichen Dienst
  • 13 Jahre Management auf Stufe Geschäftsleitung in einem mittleren Dienstleistungsunternehmen in der Maschinenindustrie
  • Psychotherapie-Ausbildung am Institut für Integrative Gestalttherapie Würzburg
  • Tätigkeit als delegierter Psychotherapeut am Institut für Arbeitsmedizin IfA
  • 14 Jahre Erfahrung mit aktivem Leistungssport in nationalen Ligen bis zum Aufstieg in die NLA (Volleyball)
  • Seit 2017 Tätigkeit als delegierter Psychotherapeut im Zentrum für Therapie und Prävention
  • seit 2003 Übungspraxis in Aikido (2. Dan)
  • seit 2009 regelmässige Übung in ZEN-Meditation
  • Bühnenerfahrung als Jazzpianist
  • begeisterter Amateurfotograf
  • Buchautor (Management und die Liebe, Springer Verlag, 2016)